Die Schulsprecherinnen Anna Ebenig und Nastasia Markovic haben den Aktions-Aventskalender der Marienschule an Marion Hannappel übergeben, die im Flüchtlingscamp Staffel für die Kinderbetreuung verantwortlich ist. 

Adventskalender(Nastasia Markovic, Marion Hannappel und Anna Ebenig (v.l.n.r.))

Im Rahmen dessen werden durch Schülerinnen und Schüler sowie Kolleginnen und Kollegen der Marienschule im Laufe des Dezembers rund zehn Aktionen rund ums Basteln, Spielen und Musizieren für die Kinder im Camp angeboten. Die gesamte Liste der Veranstaltungen kann hier heruntergeladen werden. Für den Spielbereich in der neuen Oase des Camps werden außerdem noch rund 20 Kinderstühle und drei Tische für Kleinkinder benötigt. Daneben würden sich die Kinder und verantwortlichen Betreuer über Gymnastikmatten, Gymnastikbälle sowie gut erhaltene Puppen, LegoDuplo-Steine oder eine Holzeisenbahn freuen. Sollten Sie entsprechende Artikel spenden wollen, können Sie sich an die Marienschule unter 06431/2010 wenden.

(Text ZI/HF, Foto MM/HF)