Nach Angaben der Gewerkschaft der Lokführer (GDL) werden die Lokomotivführer der Deutschen Bahn von Mittwoch, 13. Mai, erneut in den Streik treten.
Aufgrund der Erfahrungen der vergangenen Streikaktionen der GDL ist damit zu rechnen, dass es auch in der Region zu einzelnen Zugausfällen kommen kann.
Da der Schülerverkehr über verschiedene Transportmittel und Träger abgewickelt wird, kann und wird der Unterrichtsbetrieb an der Marienschule regulär verlaufen.
Schülerinnen und Schüler, die Züge der Deutschen Bahn benutzen, müssen ggf. mit Einschränkungen auf dem Weg zu oder von der Schule rechnen.
Die Schulleitung bittet darum, sich rechtzeitig über alternative Transportmöglichkeiten zu informieren oder bei Bedarf Fahrgemeinschaften einzurichten.
Die Deutsche Bahn informiert auf ihrer Internetseite über den Ersatzfahrplan.


Dr. Henrike Zilling
Schulleiterin